Logo STA

Hallo Kiez!

Wir, Beate Marquardt und Carolin Offer, sind die Stadtteilarbeit Mobil Friedrichsfelde Süd, ein Teilprojekt der Stadtteilkoordination Lichtenberg-Mitte. Wir sind im Kiez unterwegs, um euch in all eurer Vielfalt und die Ressourcen des Stadtteils kennen zu lernen. Dabei möchten wir durch Gespräche und Befragungen wissen, welche Themen, Highlights und Ärgernisse euch im Kiez interessieren und beschäftigen. Was ist schön und was ärgert? Wenn wir nicht mobil im Kiez sind, sitzen wir im Büro der Stadtteilkoordination in der Sewanstraße 178 und sind ab März immer am Dienstag in der Zeit von 09:00 bis 16:00 Uhr dort für Euch da. Die Laufzeit unseres Projektes endet Juni 2023.

Ab sofort ist das Team der Stadtteilarbeit mobil vor Ort:
• Jeden Mittwoch von 13:00 bis 16:00 Uhr im Volkradpark hinter Rewe.
• Jeden Donnerstag von 13:00 bis 16:00 Uhr auf dem Heinrich-Dathe-Platz neben dem Wochenmarkt am Tierpark.

Wir möchten die Begegnung zwischen Jung und Alt, zwischen neuen Mieter*innen und im Kiez verankerten, zwischen klein und groß, zwischen Nachbar und Nachbarin, zwischen Familien und Einzelpersonen fördern, um Vereinsamung entgegen zu wirken. Es sollen die Interessen der Bewohnerschaft unterstützt, die nachbarschaftliche Gemeinschaft gestärkt und Hilfe zur Selbsthilfe ermöglicht werden.
Dazu möchten wir uns im Sozialraum mit den Anwohner*innen, sozialen Einrichtungen, Trägern vernetzen und gemeinsam mit euch nachhaltige Angebote und Veranstaltungen entwickeln.

An unserem beiden mobilen Standorten und dienstags im Büro sind wir einen entspannten Plausch als auch anonyme Kurzberatungen vor Ort, telefonisch und digital an. Wir informieren dabei gern über bestehende soziale Angebote für Kinder und Jugendliche, Familien, Senioren*innen und Alleinerziehende im Sozialraum.

Wir freuen uns darauf, euch kennen zu lernen.

Beate & Caro
0157 58 53 27 28   0157 73 68 67 88

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir sind außerdem hier zu finden:

Instagram: @stadtteilarbeit.mobil

Facebook: Stadtteilarbeit mobil Friedrichsfelde Süd

Nebenan.de: https://nebenan.de/places/organizations/10169?utm_medium=shared_link&utm_source=referral&utm_campaign=organisation

Das Projekt Stadtteilarbeit Mobil Friedrichsfelde Süd, kurz STA mobil FF Süd, wird aus Mitteln der Europäischen Union, dem ESF, und dem Land Berlin gefördert. Es ist Teil der Reaktion der Europäischen Union auf die Corona Pandemie. Mehr Informationen gibt es hier: https://stadtteilzentren-mobil.de/
Logoleiste VskA